• 27.06.2018 09:00 - 10:30 | Wien | C.I.R.A.-Round Table: "Finanzjournalismus - quo vadis?"

    IR only!

    Beginn: 9:00-10:30 Uhr

  • 26.06.2018 09:00 - 17:00 | Wien | C.I.R.A.-Akademie: IR Professional

    Sie bekleiden die Hauptfunktion in Investor Relations und möchten sich fortbilden? Sie haben neu in den IR-Bereich gewechselt und/oder werden künftig die Leitung übernehmen? In kleinen Gruppen (max. 9 Personen) erhalten Sie vertiefende Einblicke in die professionelle IR-Arbeit (Themen: Sell-side, Buy-side, Hedge Funds an Sovereign Wealth Funds, North America, Investor Targeting, Coverage, etc.) 

    Kosten für C.I.R.A.-Mitglieder: 700 Euro

  • 04.06.2018 - 05.06.2018 | Frankfurt
    | 21. DIRK-Konferenz 2018

    die Konferenz des DIRK – Deutscher Investor Relations Verband ist DER Branchentreff für Kapitalmarktspezialisten und Entscheider aus Politik und Wirtschaft in Deutschland. Eine Veranstaltung, die Sie auf keinen Fall verpassen dürfen.

    Die Konferenz findet in diesem Jahr unter dem Motto

    Titelverteidigung Deutschland
    Sport - Wirtschaft - Kapitalmarkt

    bereits zum 21. Mal statt. Am 04. und 05. Juni 2018 werden wieder hochkarätige Referenten in zahlreichen Workshops, Vorträgen und Podiumsgesprächsrunden die aktuellen Entwicklungen rund um die Kapitalmarktkommunikation diskutieren. Keynotes sowie eine umfangreiche IR-Fachmesse informieren zusätzlich über die neuesten Trends. Abschließend sind alle Teilnehmer zum Gala-Abend bei gesetztem Dinner eingeladen. Hier werden auch die Gewinner des „Deutschen IR-Preises 2018" geehrt.

    Wir freuen uns sehr, dass Michael Sen, Mitglied des Vorstands der Siemens AG, die Keynote unserer diesjährigen Konferenz halten wird. Herr Sen ist insbesondere verantwortlich für die an die Börse strebende Healthineers-Sparte der Siemens AG.

    Der erste Konferenztag bietet mehrere Parallelveranstaltungen an unterschiedlichen Orten in Frankfurt. Der zweite Tag wird erneut zentral im Westin Grand Hotel abgehalten. Rückblicke auf vergangene Konferenzen sowie alles Wichtige rund um die 21. DIRK-Konferenz finden Sie hier auf unserer Webseite und ab Mai 2018 in unserer Konferenz-App.

    Die Registrierung für die Konferenz ist ab Ende März 2018 möglich.



  • 17.05.2018 16:00 - 18:00 | Wien | C.I.R.A.-Round Table: "Erste Erfahrungen mit MiFID II"

    IR only!

    Beginn 16:00 Uhr

  • 26.04.2018 13:00 - 19:00 | Wien | Symposium Wirtschafts- und Finanzkommunikation "Digitalisierte Finanzkommunikation"

    Das Symposium Wirtschafts- und Finanzkommunikation wird von der FH St.Pölten vranstaltet und findet 2018 zum 4. Mal statt. Mittlerweile hat es sich als eine beliebte Austausch- und Diskussionsplattform unter Expertinnen und Experten aus den vielen Bereichen der Finanzkommunikation etabliert.

    Von Investor Relations über Financial Reporting bis zu Data & Financial Journalism und Financial Technologie – Finanzkommunikation ist mehr als Kommunikation von Finanzdaten. Ihre Wirkung reicht weit über die Finanzwelt hinaus, sie ist vielfältig, inter- und transdisziplinär und immer stärker digital. Big Data, Algorithmen und Robotics in der Finanzkommunikation?! Was bedeutet diese Entwicklung für die Finanzwelt und letztlich unsere Gesellschaft? Wie können wir neue Technologien nutzen, um Menschen besser zu informieren? Wie werden sie die Kommunikation der Finanzmarktakteure verändern?

    Diese und viele weitere spannende Fragen diskutieren wir mit renommierten Expertinnen und Experten am 26. April 2018 in der Wiener Börse. Wir möchten Sie sehr herzlich einladen, an dieser Diskussion mit uns teilzunehmen.

    Details zur Veranstaltung finden Sie hier.

  • 25.04.2018 16:00 - 17:30 | Wien | C.I.R.A.-Workshop: "Wie funktioniert der Handel?"

    Beginn: 16:00 Uhr

    Referent: Markus Brantner, Wiener Börse AG

    Moderation: Judit Helenyi, Flughafen Wien AG

  • 11.04.2018 17:00 - 19:00 | Wien | Podiumsdiskussion "Neue Regierung - Neue Impulse für den Kapitalmarkt!?"

    Aktienforum und Wiener Börse laden am 11. April 2018 um 17.00 Uhr zu einer Podiumsdiskussion zum Thema "Neue Regierung - Neue Impulse für den Kapitalmarkt!?" in das Haus der Industrie ein.

    Keynote: Hartwig Löger, Bundesminister für Finanzen

    Details zum Program finden Sie hier.

    Anmeldung unter office@aktienforum.org

  • 11.04.2018 09:15 - 16:45 | Wien | C.I.R.A.-Akademie: Für den Erfolg schreiben

    Für den Erfolg schreiben - Ein Kompaktseminar von C.I.R.A. und der Berichtsmanufaktur

    Wann? Mittwoch, 11. April 2018, 9:15 - 16:45 Uhr

    Wo? Wiener Börse, Wallnerstraße 8

    Themen

    • Texttuning -> So bringen Sie Ihre Texte auf Trab
    • Kommunikationspotenzial ausschöpfen -> Komposition von Text und Grafik
    • Hoppla! -> Schreibfallen spielerisch umgehen
    • Selling my company's story -> Wie inszeniere ich meine Kernbotschaft
    • Mit einer Stimme -> Erfolgsfaktor Corporate Language
    • Auf den Punkt überzeugen -> Wie man einen exzellenten Vorstandsbrief schreibt
    • Blick nach vorn -> Trends und Perspektiven in der Kommunikation, Schulterblick
    • Anschließend Get Together

     

    Teilnehmergebühr: 690 Euro für C.I.R.A.-Mitglieder, 900 Euro regulär

    Details zum Programm finden Sie hier.

     

     

     

  • 03.04.2018 17:30 - 19:00 | Wien | Konferenz "Mitarbeiterbeteiligung in Österreich"

    Konferenz "Mitarbeiterbeteiligung in Österreich"
    Praktische Herausforderungen, Lösungsansätze und Rahmenbedingungen der Mitarbeiteraktie

    Die Mitarbeiterbeteiligung in Österreich hat in den letzten Jahren an Bedeutung und Interesse in Wirtschaft und Politik gewonnen. Die Beweggründe sie einzuführen sind mannigfaltig. Sie bietet Unternehmen und Mitarbeitern weitreichende Vorteile und ist vor allem geeignet, breiten Schichten der Bevölkerung die Teilhabe am Erfolg der Unternehmen zu eröffnen sowie einen wesentlichen Beitrag zur Vermögensbildung zu leisten.

    Mit den Mitarbeiterbeteiligungsstiftungen geht Österreich nun einen besonderen Weg in Europa Mitarbeiter nachhaltig und langfristig am Unternehmen zu beteiligen. Seit dem 01.01.2018 wird in Österreich diese Förderung der Mitarbeiterbeteiligung weiter ausgebaut. Neu eingeführt wurden Mitarbeiterbeteiligungsstiftungen. Dadurch soll eine verbilligte bzw. unentgeltliche Weitergabe von Aktien an Arbeitnehmer und deren Angehörige in Österreich gefördert werden. 

    Was sind die Bewegründe der Unternehmen Ihre Mitarbeiter in Form von Aktien am Unternehmen zu beteiligen, wie bewerkstelligen die Unternehmen die praktische Umsetzung dieser Mitarbeiterbeteiligung und welche rechtlichen, steuerlichen und administrativen Herausforderungen müssen bewältigt werden?

    Die gemeinsame Informationsveranstaltung von Global Shares und C.I.R.A. (Cercle Investor Relations Austria) gibt Antworten und praktiche Lösungsansätze wie diese Herausforderungen national sowie international gemeistert werden können. 

    Referenten:
    Alfred Heiter, Industriellenvereinigung
    Dr. Stephan Hostettler, HCM International
    Johannes Pointner, voestalpine AG 
    Jörg Ziegler, Global Shares

    Datum: Dienstag, 3. April 2018
    Zeit: 16:30 Uhr (bis ca. 19:00 Uhr)
    Ort: Wiener Börse, Wallnerstraße 8, 1010 Wien
     
    Moderation: Harald Hagenauer, Österreichische Post AG

    Details zur Veranstaltung finden Sie hier.

    Klicken sie hier, um sich für die Veranstaltung zu registrieren.

  • 13.03.2018 17:00 - 19:00 | Wien | C.I.R.A.-Workshop: Aktivistische Aktionäre - Strategien, Vorbereitung, Abwehr

  • 05.03.2018 17:00 - 19:00 | Wien | C.I.R.A.-Next Generation Round Table

    für IR only

    Gerda Königstorfer erzählt über die Herausforderung von PR und IR in einer Person

  • 02.03.2018 08:30 - 10:00 | | Arbeitskreis Finanzkommunikation „Die Rolle des Aufsichtsrates in der Kapitalmarktkommunikation?“

    Wir laden Sie herzlich zur 10. Sitzung des PRVA- und C.I.R.A.-Arbeitskreises "Finanzkommunikation" am Freitag, 2. März 2018 um 8:30 Uhr in die Wiener Börse, Wallnerstraße 8 ein.

    Zum Thema "Die Rolle des Aufsichtsrates in der Kapitalmarktkommunikation?" konnten wir Frau Dr. Elke Napokoj LL.M., Partnerin und Kapitalmarktexpertin bei bpv Hügel Rechtsanwälte GmbH in Wien als Referentin gewinnen.

    Zu den Akteuren der Kapitalmarktkommunikation zählen auch die Mitglieder des Aufsichtsrates. Der Aufsichtsratsvorsitzende nimmt dabei eine exponierte Stellung ein. Er ist Repräsentant des Aufsichtsrates und übernimmt die (kommunikative) Vertretung des Gremiums nach innen und außen. Nach innen ist er direkte Schnittstelle zur primären Unternehmensführung, insbesondere zum Vorstandsvorsitzenden, mit dem eine enge Abstimmung zu erfolgen hat. Darüber hinaus übernimmt der Aufsichtsratsvorsitzende auch die Kommunikation nach außen. Dabei besteht Einigkeit darüber, dass sich die externe Kommunikation des Aufsichtsrats im Rahmen gewisser Themen bewegen kann bzw. sich auf diese beschränken sollte. Dazu zählen die Bestellung und Vergütung von Vorständen einschließlich der Bestellung ehemaliger Vorstände in den Aufsichtsrat, Erläuterungen zur Ausschussarbeit, zur Mandatekumulation und fachlichen Eignung der Aufsichtsratsmitglieder sowie zur Rolle des Aufsichtsratsvorsitzenden und seines Kommunikationsverhaltens.

    • Datum: Freitag, 2. März 2018 Zeit: 8:30 Uhr
    • Ort: Wiener Börse, Wallnerstraße 8

    Anmeldung bis 26. Februar 2018 direkt an elis.karner@cira.at.

    Details zum Programm finden Sie hier.

    Wir freuen uns auf ein interessantes Zusammentreffen!

  • 20.02.2018 17:30 - 19:00 | Wien | ÖVFA / C.I.R.A. - Diskussionsabend "Erfolgsfaktor Vertrauen bei institutionellen Investoren"

    Diskussionsabend zum Thema: "Erfolgsfaktor Vertrauen bei institutionellen Investoren" der am 20. Februar 2018 um 17:30 Uhr in der Säulenhalle der Wiener Börse AG, Wallnerstraße 8, 1010 Wien

    Begrüßung Christoph Boschan, CEO Wiener Börse (angefragt)

    Präsentation der Ergebnisse der Studie zum Thema "Erfolgsfaktor Vertrauen bei institutionellen Investoren" durch Alexander Schmidt, Head of Financial Relations, Edelman.ergo GmbH, Frankfurt

    Am Podium diskutieren:

    • Harald Hagenauer, Investor Relations, Österreichische Post AG; Vorstandsvorsitzender C.I.R.A.
    • Stefan Maxian, Deputy Head Company Research RCB, Vizepräsident ÖVFA
    • Alexander Schmidt, Head of Financial Relations, Edelman.ergo GmbH, Frankfurt
    • Andreas Wosol, Head of Multi Cap Value, Senior Portfolio Manager, European Equities & Country Strategies, Amundi Asset Management, Vorstand ÖVFA (angefragt)

    Moderation:

    • Friedrich Mostböck, Head of Group Research, Erste Group, Präsident ÖVFA
    • Paul Severin, Head of Communications EAM, Vorstand ÖVFA
  • 01.02.2018 17:30 - 19:00 | Wien | C.I.R.A.-Workshop "NaDiVeG - offene Fragen?"

    Wir laden Sie am 1. Februar 2018 zu einem C.I.R.A.-Workshop ein, um gemeinsam noch offene Fragen zum Thema NaDiVeG zu klären. Als Referenten konnten wir Gerhard Marterbauer, Wirtschaftsprüfer und Partner der Deloitte Audit Wirtschaftsprüfungs GmbH gewinnen.

    Moderation: Harald Hagenauer, Österreichische Post AG

    • Datum: Donnerstag, 1. Februar 2018
    • Zeit: 17:30 Uhr (bis ca. 19:00 Uhr)
    • Ort: Wiener Börse, Wallnerstraße 8, 1010 Wien

     Bitte melden Sie sich hier zu dieser Veranstaltung an.

  • 30.01.2018 09:00 - 18:00 | Frankfurt | IR 2018 Konferenz

  • 23.01.2018 09:00 - 17:00 | Wien | C.I.R.A.-Akademie: IR Professional

    Sie bekleiden die Hauptfunktion in Investor Relations und möchten sich fortbilden? Sie haben neu in den IR-Bereich gewechselt und/oder werden künftig die Leitung übernehmen? In kleinen Gruppen (max. 9 Personen) erhalten Sie vertiefende Einblicke in die professionelle IR-Arbeit (Themen: Sell-side, Buy-side, Hedge Funds an Sovereign Wealth Funds, North America, Investor Targeting, Coverage, etc.)

    Termin: 23. Jänner 2018, ganztägig

    Kosten für C.I.R.A.-Mitglieder: 700 Euro